• 048: Michael Scheuer – Freudenberg Gruppe

    Michael Scheuer ist Head of Corporate Communications der Freudenberg Gruppe. Der Technologiekonzern aus Weinheim in der Metropolregion Rhein-Neckar wurde 1849 gegründet, beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeiter und hat 2021...

  • 047: Jesko Johannsen – HRNS

    Jesko Johannsen ist Global Head of Communications der Hanns R. Neumann Stiftung (HRNS). HRNS wurde 2005 gegründet und ist international in den wichtigsten Kaffeeanbauländern tätig, wobei es mit der...

  • 046: Lorenz Löbermann – KUKA

    Lorenz Löbermann ist Head of Corporate Brands and Sponsoring beim Automatisierungs- und Robotikkonzern KUKA. Das Augsburger Unternehmen wurde 1898 gegründet und ist in Deutschland ein fester Begriff. KUKA beschäftigt...

Viele von Euch werden das BMW „Vierzylinder“-Gebäude als Podcast-Coverbild erkennen. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen: es ist ein tolles Foto von Paul Bergmeir; BMW war eine der ersten deutschen Marken, mit denen ich in Neuseeland Kontakt hatte (der Vater meines U12 Mixed Double Tennispartners war ein leidenschaftlicher BMW Fahrer); ich finde, es ist ein äußerst interessantes Gebäude aus architektonischer Sicht; es befindet sich in meiner Wahlheimat München; und vor allem ist es ein Beispiel für die frühe Erkenntnis (es wurde schon kurz vor den Olympischen Spielen 1972 fertiggestellt!), dass so etwas wie Architektur auch ein lebenswichtiger Marken-Touchpoint sein kann.