• 021: Tobias Stetter – everskill

    Tobias Stetter ist für das Thema Marke beim Münchener SAAS Anbieter everskill verantwortlich. Nach akademischer Ausbildung in Deutschland, England, Spanien und Kanada hat er als Strategie-Berater unter anderem für...

  • 020: Axel Löber – E.ON

    Axel Löber ist Leiter Global Brand & Marketing beim Energieriesen E.ON, der mit rund 70.000 Mitarbeitern einer der weltweit größten Stromversorger in privatem Besitz ist. Zum Thema Marke kam...

  • 019: Sven Rudloff – Uniper

    Sven Rudloff ist Vice President Brand & Channel Management bei Uniper. Das E.On Carve-out hat seinen Hauptsitz in Düsseldorf, beschäftigt heute mehr als 11.000 Mitarbeiter und ist eines der...

Viele von Euch werden das BMW „Vierzylinder“-Gebäude als Podcast-Coverbild erkennen. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen: es ist ein tolles Foto von Paul Bergmeir; BMW war eine der ersten deutschen Marken, mit denen ich in Neuseeland Kontakt hatte (der Vater meines U12 Mixed Double Tennispartners war ein leidenschaftlicher BMW Fahrer); ich finde, es ist ein äußerst interessantes Gebäude aus architektonischer Sicht; es befindet sich in meiner Wahlheimat München; und vor allem ist es ein Beispiel für die frühe Erkenntnis (es wurde schon kurz vor den Olympischen Spielen 1972 fertiggestellt!), dass so etwas wie Architektur auch ein lebenswichtiger Marken-Touchpoint sein kann.