• 040: Robin Ruschke – SIXT

    Robin Ruschke ist Senior VP Global Brand Strategy & Comms bei SIXT. Der bekennende Autofreak begann seine Karriere auf Agenturseite bei Jung von Matt, Springer & Jacoby und Serviceplan,...

  • 039: Marc Opelt – OTTO

    Marc Opelt ist Vorsitzender des Bereichsvorstands von OTTO. Das Tochterunternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg ist Vorreiter für digitale Innovationen und entwickelte sich seit seiner Gründung 1948...

  • 038: Katrin Lauterbach – Jenoptik

    Katrin Lauterbach ist Head of Communications & Marketing bei Jenoptik. Der „Optical Valley“ B2B Lieferant ist mit seinen 4400 Mitarbeitern zwar ein Global Player in der Optik und Elektronik...

Viele von Euch werden das BMW „Vierzylinder“-Gebäude als Podcast-Coverbild erkennen. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen: es ist ein tolles Foto von Paul Bergmeir; BMW war eine der ersten deutschen Marken, mit denen ich in Neuseeland Kontakt hatte (der Vater meines U12 Mixed Double Tennispartners war ein leidenschaftlicher BMW Fahrer); ich finde, es ist ein äußerst interessantes Gebäude aus architektonischer Sicht; es befindet sich in meiner Wahlheimat München; und vor allem ist es ein Beispiel für die frühe Erkenntnis (es wurde schon kurz vor den Olympischen Spielen 1972 fertiggestellt!), dass so etwas wie Architektur auch ein lebenswichtiger Marken-Touchpoint sein kann.