• 041: Tim Alexander – Deutsche Bank

    Tim Alexander ist CMO und Chief Experience Officer bei der Deutschen Bank. Nach jahrelangen Negativschlagzeilen hat der Finanzriese mit 19 Millionen Kunden einen Turnaround eingeleitet und sich mit einer...

  • 040: Robin Ruschke – SIXT

    Robin Ruschke ist Senior VP Global Brand Strategy & Comms bei SIXT. Der bekennende Autofreak begann seine Karriere auf Agenturseite bei Jung von Matt, Springer & Jacoby und Serviceplan,...

  • 039: Marc Opelt – OTTO

    Marc Opelt ist Vorsitzender des Bereichsvorstands von OTTO. Das Tochterunternehmen der Otto Group mit Sitz in Hamburg ist Vorreiter für digitale Innovationen und entwickelte sich seit seiner Gründung 1948...

Viele von Euch werden das BMW „Vierzylinder“-Gebäude als Podcast-Coverbild erkennen. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen: es ist ein tolles Foto von Paul Bergmeir; BMW war eine der ersten deutschen Marken, mit denen ich in Neuseeland Kontakt hatte (der Vater meines U12 Mixed Double Tennispartners war ein leidenschaftlicher BMW Fahrer); ich finde, es ist ein äußerst interessantes Gebäude aus architektonischer Sicht; es befindet sich in meiner Wahlheimat München; und vor allem ist es ein Beispiel für die frühe Erkenntnis (es wurde schon kurz vor den Olympischen Spielen 1972 fertiggestellt!), dass so etwas wie Architektur auch ein lebenswichtiger Marken-Touchpoint sein kann.